Ergebnisse der Gemeindeversammlung 2019

Beraten und diskutiert wurde im Rahmen der Gemeindeversammlung am Sonntag 25.02.2019. Ein Schwerpunkt lag dabei auf dem Bericht des Kirchenvorstandes und den Finanzen.

Die Kassenprüfer bestätigten eine fehlerfreie Kassenführung und empfahlen die Entlastung des Kirchenvorstandes. Diese wurde einstimmig und mit Applaus bestätigt.

Daneben gab es Raum zur Abstimmung und Beratung von Ideen und Wünschen zum Gemeindeleben und zur Gottesdienstgestaltung.

Inhaltlich wurde ein Antrag zum Thema „Zeichen setzen für Demokratie und Freiheit“ beraten und schließlich mehrheitlich beschlossen.

Näheres zum Antrag „Zeichen setzen für Demokratie und Freiheit“

Die nächste Gemeindeversammlung soll im Frühsommer stattfinden

Veröffentlicht in Allgemein und verschlagwortet mit .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.