Kino in der Kirche„Der Trafikant“ – Dienstag,15. Oktober 2019 – 19:00 Uhr

Es ist wieder soweit. Die Spitalkirche wird zum Kino. Gezeigt wird „Der Trafikant“ – Ein Film, welcher Geschichte wunderbar erzählt: Deutsche Geschichte, die Geschichte eines Jungen Mannes mit seinen Wünschen und Träumen, Geschichte(n) gespielt in philosophischen Gesprächen.„Der Trafikant“ hat so viel Bezüge zur heutigen Zeit, dass das Buch als Pflichtlektüre für die Fachhochschulreifeprüfung in beruflichen […]

Mittwoch 03. April 2019 – „Kino in der Kirche“

Beim nächsten Filmabend in der Spitalkirche zeigen wir mit „Hidden Figures“eine leidenschaftliche Hommage an drei herausragende afroamerikanische Frauen, die zu Beginn der sechziger Jahre bei der NASA arbeiten und dem ersten US- Astronauten John Glenn die Erdumrundung ermöglichen. Dabei kämpft das visionäre Trio um die Überwindung der Geschlechter- und Rassengrenzen und ist eine Inspiration für […]

Nicht vergessen: Kino in der Kirche – 10.10.2018

Herzliche Einladung zu einem Kinoabend in der Spitalkirche am Mittwoch 10.10.2018 – Beginn 19:30 Uhr. Mit dem Film „My sweet Papperland“ haben wir einen ungewöhnlichen ausgewählt. Es ist ein kurdischer Western mit einer außergewöhnlichen Liebesgeschichte im politischen und moralischen Niemandsland –   gespielt von zwei überragenden Hauptdarstellern: Golshiteh Farahani und Korkmaz Arslam. „Trockener Humor und wunderschöne Landschaften“ […]