Einladung zum Gottesdienst am 20. Februar

Liebe Schwestern und Brüder, das sogenannte „Reich Gottes“ mag man als fromme Utopie betrachten. Aber das, was wir jeden Tag tun können, um Schritt für Schritt zu verwirklichen, was mit diesem utopischen Begriff gemeint ist, das ist eigentlich ganz bodenständig und sogar vernünftig. Das gilt sogar für das Sprichwort von der anderen Wange, die wir […]

Hans Vogt

Aufzeichnungen aus dem Gottesdienst vom 6.2.2022

Liebe Mitglieder und Freunde der Gemeinde, nachfolgend finden Sie die Aufzeichnung der Lesung, des Evangeliums und der Predigt vom Gottesdienst am 6.2.2022. Wir danken Pfarrer Hans Vogt für sein Predigtwort. Viele Grüße Peter Bauer Vorsitzender des KV     Lesung, Evangelium und Predigt vom 6.2.2022  

Einladung zum Gottesdienst am 06. Februar

Liebe Schwestern und Brüder, spät, aber nicht weniger herzlich, lade ich zum Gottesdienst am kommenden Sonntag, den 06. Februar um 10.00 Uhr ein. Wir brauchen andere Menschen, sind aufeinander angewiesen. Wenn alles „normal“ läuft, wird das weniger deutlich, als in Ausnahmesituationen. Da wir über den Kindergarten seit gestern das Corona-Virus im Haus haben, bin ich […]

Einladung zum Gottesdienst am 30. Januar

Liebe Schwestern und Brüder, am kommenden Sonntag feiern wir um 10.00 Uhr unseren Gottesdienst in der Spitalkirche, zu dem ich auf diesem Weg ganz herzlich einlade. Die Institution Kirche bekommt dieser Tage wieder einmal viel Aufmerksamkeit – nicht gerade zu ihrem Vorteil. Wir sollten uns klar machen, dass Kirche kein Apparat ist, sondern dass in […]

Blumenschmuck in der Spitalkirche

Einladung zum Gottesdienst am 23. Januar

Liebe Schwestern und Brüder, „alt“ und „katholisch“ heißt unsere Gemeinde und immer wieder taucht das Problem auf, dass der Begriff „alt-katholisch“ Fragezeichen in die Gesichter von Menschen zeichnet. Ich lade herzlich zum Gottesdienst am Sonntag, den 23. Januar um 10.00 Uhr ein bei dem wir feiern, dass alte Wurzeln erfrischende Triebe hervorbringen können. Mehr dazu […]

Einladung zum Gottesdienst am 16. Januar

Liebe Schwestern und Brüder, Wasser in Wein verwandeln können – das wär’s doch, oder?! Die Erzählung von der Hochzeit zu Kana, nach der der kommende Sonntag in unserem liturgischen Kalender benannt ist, hat in meinen Augen wenig mit übernatürlichem Hokuspokus zu tun. Vielmehr gibt es Hoch-Zeiten im Leben, aber auch Phasen, in denen man sich […]