70 Jahre Menschenrechte: Gottesdienst mit Amnesty International am 9.12.2018 in der Spitalkirche

Am 10. Dezember 1948 wurde die „Allgemeine Erklärung der Menschenrechte“ von der
Generalversammlung der Vereinten Nationen ((UN) in Paris verabschiedet – mit 48 Ja Stimmen,
keiner Gegenstimme und 8 Enthaltungen, darunter Saudi-Arabien und Polen. Im Sonntagsgottesdienst gedenken wir diesem
historischen Moment, in dem jedem Menschen – weltweit und unabhängig von Hautfarbe,
Geschlecht, Sprache, Religion, politischer Anschauung, sozialem Status, ethnischer und
sozialer Herkunft – die gleichen Rechte und Freiheiten zugesichert wurden.
Wie viele Artikel enthält diese Erklärung? Kennen Sie einige Menschenrechte? Und was
bedeuten sie Ihnen? –

 

Amnesty International setzt sich weltweit seit 1961 für die
Menschenrechte ein. Die Gruppe Baden-Baden schließt sich der bundesweiten Aktion zum
70. Jahrestag an und nimmt ihn zum Anlass, an die 30 Artikel der Erklärung zu erinnern und
sie wieder ins Gedächtnis zu rufen.

Wir feiern gemeinsam mit der Amnesty International Gruppe Baden-Baden am 2. Advent einen Gottesdienst, in dem wir dieses wichtige Jubiläum in den Blick nehmen.

 

Posted in Allgemein, Gottesdienste.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.