„Die alt-katholische Kirche steht vor großen Herausforderungen“

Auf der konstituierenden Sitzung des Synode des Katholischen Bistums der Alt-Katholiken in Deutschland hat Bischof Dr. Matthias Ring in seinem Bericht am 03. Oktober 2018 deutlich gemacht, vor welchen Herausforderungen die alt-katholische Kirche in den nächsten Jahren stehen wird. Dabei nahm er zum einen die Klärung des Verhältnisses von Kirche und Politik in den Blick, zum anderen aber auch die Frage, wie die alt-katholische Kirche ein eigenes, einladendes missionarisches Konzept entwickeln könnte. Auch die Aspekte einer zeitgemäßen Liturgie und des immer stärker werdenden Personalmangels sprach er an. Weitere Informationen zum Bericht des Bischofs finden sich unter folgendem Link.

Posted in Bistum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.