Kundgebung „Pro Europa“ am kommenden Samstag, 26. Oktober um 17.30 Uhr

Die Arbeitsgesmeinschaft christlicher Kirchen (ACK) lädt ein, zusammen mit einem Bündis von verschiedenen Gruppen, am kommenden Samstag bei der  „Pro-Europa-Kundgebung“ teilzunehmen. Auch wir als alt-katholische Gemeinde sind hier eingeladen „Gesicht zu zeigen“ und für Europa einzustehen. In der Pressemitteliung heißt es:

„Am kommenden Samstag, den 26.10.2019, findet in der Hauptstraße Oos ab 17:30 Uhr eine
Pro-Europa-Kundgebung statt. Die Kundgebung ist eine Reaktion auf die Veranstaltung der
Fraktion „Identität und Demokratie“ im Europaparlament unter anderem mit Alice Weidel
MdB (AfD) als Gast.
Ziel der Kundgebung ist es, ein klares Zeichen für ein offenes, tolerantes und freundliches
Europa zu setzen. Die Organisatoren Stadtrat Thomas Gönner aus Baden-Baden und
Gemeinderat Christian Knäbel aus Rheinmünster (Bündnis 90/Die Grünen): „Wir wollen
zeigen, dass es ein breites zivilgesellschaftliches Bündnis gibt, das fest hinter der Idee Europa
steht und bitten unsere Mitbürgerinnen und Mitbürger dem Aufruf zu folgen“.
Der Aufruf zur Kundgebung wird von mehr als 15 zivilen Organisationen aus dem Kreis
Rastatt und Baden-Baden unterstützt, darunter: Pulse of Europe, die Grünen, die SPD, die
Europa Union, die Deutsch-Israelische Gesellschaft, die Jusos, die Grüne Jugend, das Bündnis
„Buntes Baden-Baden“ und Gewerkschaftsvertreter.
Die Teilnehmer*innen werden gebeten, mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen und
Parkplätze im Gewerbegebiet Oos zu nutzen.
Bei Rückfragen: thomas.goenner@hotmail.de / 0176 – 63 45 32 87“

Posted in Allgemein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.