Liturgie Kreativ- Eindrücke vom Sonntag 17. Februar 2019

Wer am vergangenen Sonntag die Spitalkirche besuchte, konnte einen „anderen Gottesdienst“ erleben. Schon beim Ankommen war klar: Heute erwartet uns ein besonderer Gottesdienst. Den Altar in der Mitte, die Stühle im Kreis wurde der Sonntagsgottesdienst begonnen, um dann in Kreativgruppen mit unterschiedlichen Methoden zum Thema „Mein Gottesbild“ zu arbeiten. Die Mitglieder des Liturgiekreises haben Texte, Gebete und Kreativmethoden ausgewählt und vorbereitet, um den Gemeindemitgliedern ganzheitliche Erfahrungen zu ermöglichen. Beim anschließenden Beisammensein wurde deutlich: Das Konzept geht auf. Eine Wiederholung ist unbedingt wünschenswert.

Wer sich mit seinen Ideen bei der Gestaltung von ausgewählten Gottesdiensten in der Spitalkirche einbringen möchte,  ist herzlich willkommen im Liturgiekreis. Weitere Informationen hierzu bei Pfarrer Timo Vocke.

Veröffentlicht in Allgemein, Gottesdienste und verschlagwortet mit .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.