Rückblick: Amtseinführung von Pfarrer Timo Vocke

Gut 150 Personen füllten am Sonntag 09. September 2018 die Spitalkirche. Gemeindemitglieder, die Oberbürgermeisterin, Vertreter aus der Ökumene und von den benachbarten alt-katholischen Gemeinden waren gekommen, um gemeinsam die Amtseinführung von Timo Vocke als Pfarrer der Spitalkirchengemeinde zu feiern. In einem festlichen Gottesdienst bestätigte Bischof Dr. Matthias Ring die Wahl von Timo Vocke durch die Gemeindeversammlung zum Pfarrer und beauftragte ihn offiziell dazu, die Gemeinde zu begleiten, um gemeinsam mit den Gemeindemitgliedern Gottesdienst und Gemeindeleben lebendig zu gestalten. In der Predigt legte der Bischof einen Schwerpunkt auf das Thema der Kommunikation und ermutigte die anwesenden Seelsorger in ihrem Dienst dazu zuzuhören aber auch unbequeme Wahrheiten auszusprechen. In kurzweiligen Grußworten unterstrichen Oberbürgermeisterin Mergen und Pfarrer Weiß (ACK) die Bedeutung der Alt-Katholiken für Baden-Baden und die Ökumene in der Stadt. Bevor der Kirchenvorstand mit symbolischen Geschenken Timo Vocke offiziell zum Hausherren und Werbeträger der Spitalkirche erklärte und zum anschließenden Beisammensein rund um die Kirche einlud.

Bereits am Vormittag hatten viele Helferinnen und Helfer die Kirche festlich geschmückt und alles für den anschließenden Empfang vorbereitet. Bei bestem Wetter und kleinen Leckereien erlebte die Festgemeinde einen schönen Nachmittag mit herzlichen Begegnungen.

 

Fotos von: Mouhcine El Ghomri, Peter Bauer, Ingmar Neumann

Posted in Allgemein, Festgottesdienste, Kirchenvorstand, Veranstaltungen and tagged , , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.